Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Landesruderverband Bremen Bremer Ruderjugend

25. Bremer Jungen- und Mädchen Regatta

auf dem Werdersee
10. bis 11. Mai 2014

Homepage: www.jum-bremen.de
E-Mail:

Rennfolge

Samstag, 10.05.2014, ca. 10 Uhr Sonntag, 11.05.2014, ca. 8 Uhr
1. Slalom
1.01. Jung 1x 10 u. 11 Jahre I-III
1.02. Mäd 1x 10 u. 11 Jahre I-III
1.03. Jung 1x 12 Jahre I-III
1.04. Mäd 1x 12 Jahre I-III
1.05. SON 1x I-III Betreuer
1.06. SON 1x I-III Anfänger VI e)
1.07. Jung 1x 13 Jahre I-III
1.08. Mäd 1x 13 Jahre I-III
1.09. Jung 1x 14 Jahre III
1.10. Mäd 1x 14 Jahre III
2. Langstrecke, ab ca. 17 Uhr
2.01. Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
2.02. Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
2.03. Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
2.04. Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
2.05. Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
2.06. Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
2.07. Jung 1x 12 Jahre I
2.08. Jung 1x 12 Jahre I LG
2.09. Jung 1x 13 Jahre I-III
2.10. Jung 1x 13 Jahre I-III LG
2.11. SON 4x+ 11-14 Jahre I-III Mix
2.12. Mäd 1x 12 Jahre I
2.13. Mäd 1x 12 Jahre I LG
2.14. Mäd 1x 13 Jahre I-III
2.15. Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
2.16. Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
2.17. Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
2.18. Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
2.19. Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
2.20. Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
2.21. Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
2.22. SON 4x+ I-III Gig, Schüler älter als 14 Jahre
2.23. SON 4x+ I-III Gig, Schülerinnen äler als 14 Jahre
2.24. SON 4x+ I-III Mix Gig, Schüler 12-14 Jahre
2.25. SON 1x I-III Anfänger VI e)
2.26. Mäd 1x 14 Jahre I-III
2.27. Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
2.28. Jung 1x 14 Jahre I-III
2.29. Jung 1x 14 Jahre I-III LG
3. Kurzstrecke, 300m
3.01. Jung 4x+ 11 u. 12 Jahre I-III
3.02. Mäd 4x+ 11 u. 12 Jahre I-III
3.03. SON 4x+ 11 u. 12 Jahre I-III Mix
3.04. Jung 1x 10 u. 11 Jahre I-III
3.05. Mäd 1x 10 u. 11 Jahre I-III
3.06. Jung 1x 12 Jahre I-III
3.07. Mäd 1x 12 Jahre I-III
4. Stecke, 700m
4.01. Jung 1x 14 Jahre I-III
4.02. Mäd 1x 14 Jahre I-III
4.03. Jung 1x 13 Jahre I-III
4.04. Mäd 1x 13 Jahre I-III
4.05. Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
4.06. Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
4.07. SON 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III Mix
4.08. Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
4.09. Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
4.10. Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
4.11. Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
Mittagspause, ca. 1 Stunde - Siegerehrung Langstrecke
5. Kurzstrecke, 300m
5.01. SON 1x I-III Anfänger VI e)
5.05. Jung 2x 11 u. 12 Jahre I-III
5.06. Mäd 2x 11 u. 12 Jahre I-III
5.07. Jung 2x 11 u. 12 Jahre I-III LG
5.08. Mäd 2x 11 u. 12 Jahre I-III LG
6. Strecke, 700m
6.01. Jung 1x 13 Jahre I-III LG
6.02. Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
6.03. Jung 1x 14 Jahre I-III LG
6.04. Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
6.05. Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
6.06. Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
6.07. SON 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III Mix
6.08. Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
6.09. Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
6.10. Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
6.11. Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Jungen- und Mädchen-Regatta

    Streckenlänge: Slalom; Langstrecke: ca. 2500m; 300m; 700m

    Startplätze: Slalom: 2; 300m- und 700m-Strecke: 4

    Rennabstand: Startabstand Langstrecke: 30 sec; 300m- und 700m-Strecke: 3 min

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 30. April 2014, 18:00 Uhr

    Bremer Ruderverein von 1882

    Telefon: 0421 / 59 67 754

    Fax: 0421 / 79 47 695

    eMail: jum-bremen@t-online.de

    Internet: www.jum-bremen.de

  3. Startverlosung

    18 Uhr, Ort s. II.

  4. Regattabeiträge

    Einer: 7,00 €

    Zweier: 8,50 €

    Vierer: 10,00 €

    Es wird auch für von weit angereiste Vereine und ausländische Mannschaften kein Nachlass gewährt.

  5. Bankverbindung

    LRV-Jugend

    Sparkasse Bremen

    IBAN: DE28290501010080675598

    BIC: SBREDE22XXX

    Bitte überweist eure Meldegelde nicht zur "Großen Regatta". Es sind verschiedene Veranstalter!

  6. zusätzliche Bestimmungen

    a) Meldung: Bei der Meldung bitte unbedingt die Leistungsklasse angeben, Boote ohne LK werden in LK I gesetzt.

    Wir haben in den letzten Jahren immer sehr viele Meldungen erhalten. Es freut uns natürlich, dass ihr immer gern und zahlreich zu uns kommt. Nur ist die Grenze des Machbaren bei 900 Meldungen erreicht. Um die Regatta in einem für alle akzeptablen zeitlichen Rahmen durchführen zu können, werden wir leider Rennen streichen müssen, wenn diese Grenze überschritten wird.

    b) Nachmeldungen sind grundsätzlich nur möglich, wenn wir insgesamt unter 900 Meldungen liegen. In diesem Fall können Boote zur Auffüllung der bestehenden Abteilungen bis spätestens 1 Stunde vor dem Rennen gegen doppeltes Meldegeld nachgemeldet werden.

    c) Wertung:

    Slalom: 2 Bahnen, Abteilungen mit 6 Booten

    Langstrecke: Abteilungen mit 6 Booten

    Strecke 300m und 700m: Abteilungen mit 4 Booten

    Wir behalten es uns vor, Leistungsklassen bei getrennter Wertung zusammenzulegen.

    Der jeweilige Abteilungs-Schnellste erhält eine Medaille, der Verein eine Urkunde.

    Die Siegerehrung erfolgt auf dem Regattaplatz. Bitte Aushänge beachten.

    d) Melde- und Rennergebnis können unter www.jum-bremen.de eingesehen werden.

    e) Anfänger sind Ruderer, die in diesem Jahr ihre erste Saison als Regattaruderer bestreiten. Es dürfen in diesen Rennen ausschließlich Skulls mit Macon-Blättern eingesetzt werden!

    f) Quartiere: Luftmatratzenquartiere werden durch die "Große Bremer Ruder-Regatta" organisiert. Da nur eine begrenzte Anzahl zur Verfügung steht, meldet eure Quartierwünsche bitte bis spätestens zum Meldeschluss an Gaby Redeker unter quartierebremen@kabelmail.de oder Telefon 0421 / 83 42 23 ab 20 Uhr.

    g) Verpflegung: nach Anmeldung beim Bremer RV von 1882 - hier gibt es am Samstag Abend das traditionelle Pasta-Essen - (Familie BUljevic), Tel.: 0421 / 53 29 50 oder eMail: srecko.buljevic@t-online.de oder beim Bremer Sport-Club (Familie Toppe), Tel.: 0421 / 55 00 81

  7. Verantwortliche

    Für die Bremer Ruderjugend des LRV Bremen: Sibylle Maaß