Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Marbacher Ruderverein von 1920 e.V.

51. Marbacher Ruder-Regatta

Gemeinschaftsausschreibung mit der Regatta in Nürtingen (15./16.09.2018)

auf dem Neckar in Marbach
29. bis 30. September 2018

Homepage: http://www.marbacher-ruderverein.de
E-Mail:
Möchten Sie zu dieser Regatta melden?
Loggen Sie sich in das Portal ein.

Rennfolge

Samstag, 29.09.2018, 11 Uhr Sonntag, 30.09.2018, 9 Uhr
101 JF 1x B I/III e)
102 MW 2x A-D h)
103 SF 2x A I
104 JF 2- A I
105 JM 4- B I
106 JM 2x B I
107 MM 2x A-D
108 SM 2x A II
109 JM 1x B II/III e)
110 MM 4- A-D
111 JM 2x A I
112 SM 2- A I
113 JM 2x B I LG
114 SF 1x B I
115 SM/F 4x A I Mix
116 JF 2x B I/III LG e)
117 JF 2x A I
118 JM 4- A I
119 SM 2x A I LG
120 JM 1x A II/III e)
121 SF 2- A I
122 SM 1x A II
123 JM 1x B I
124 MM 4x A-D
125 JF 1x A I LG
126 JM 1x A I LG
127 SM/F 8+ A I Mix
128 JF 4x A I
129 JM 2- B I
130 JM 2x A II/III e)
131 JF 2x B I/III e)
132 JM 4x+ B I LG
133 SM 2x A I
134 MW 1x A-D h)
135 SF 1x A I
136 MM 8+ A-D
137 SM 1x A I LG
138 JM 2- A I
139 SF 8+ A I
140 JM 2x B II/III e)
141 SM 4- A I
142 JM 1x A I
143 JM 2x A I LG
144 JM 8+ B I
145 MM/W 2x A-D Mix h)
146 SM/F 2x A I Mix
147 JF 4x+ B I/III e)
148 JF 1x A I
149 SM 4x A I
150 JM 1x B I LG
151 SF 4x A I
152 JF 2x A I LG
153 MM 1x A-D
154 JM 8+ A I
155 SM 1x A I
156 JM 4x+ B I
157 OFF 4x+ Gig Verein
158 MM 2- A-D
159 SF 1x A I LG
160 JF 1x B I/III LG e)
161 JM 4x A I
162 SF 2x B I
163 SM 8+ A I
K301 Jung/Mäd 4x+ 13 Jahre u. j. I-III Mix
K302 Mäd 1x 14 Jahre I-III
K303 Jung 1x 14 Jahre I-III
K304 Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
K305 Jung 1x 14 Jahre I-III LG
K306 Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K307 Jung 4x+ 12 Jahre u. j. I-III
K308 Mäd 2x 12 Jahre u. j. I-III
K309 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
K310 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
K311 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
K312 Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K313 Jung 1x 12 Jahre u. j. I-III
K314 Jung 1x 13 Jahre I-III LG
K315 Jung 1x 13 Jahre I-III
K316 Mäd 1x 12 Jahre u. j. I-III
K317 Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
K318 Mäd 1x 13 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K319 Mäd 4x+ 12 Jahre u. j. I-III
K320 Jung 2x 12 Jahre u. j. I-III
K321 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
K322 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
K323 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
K324 Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
201 JF 1x B I/III e)
202 MW 2x A-D h)
203 SF 2x A I
204 JF 2- A I
205 JM 4- B I
206 JM 2x B I
207 MM 2x A-D
208 SM 2x A II
209 JM 1x B II/III e)
210 MM 4- A-D
211 JM 2x A I
212 SM 2- A I
213 JM 2x B I LG
214 SF 1x B I
215 SM/F 4x A I Mix
216 JF 2x B I/III LG e)
217 JF 2x A I
218 JM 4- A I
219 SM 2x A I LG
220 JM 1x A II/III e)
221 SF 2- A I
222 SM 1x A II
223 JM 1x B I
224 MM 4x A-D
225 JF 1x A I LG
226 JM 1x A I LG
227 SM/F 8+ A I Mix
228 JF 4x A I
229 JM 2- B I
230 JM 2x A II/III e)
231 JF 2x B I/III e)
232 JM 4x+ B I LG
233 SM 2x A I
234 MW 1x A-D h)
235 SF 1x A I
236 MM 8+ A-D
237 SM 1x A I LG
238 JM 2- A I
239 SF 8+ A I
240 JM 2x B II/III e)
241 SM 4- A I
242 JM 1x A I
243 JM 2x A I LG
244 JM 8+ B I
245 MM/W 2x A-D Mix h)
246 SM/F 2x A I Mix
247 JF 4x+ B I/III e)
248 JF 1x A I
249 SM 4x A I WP (249)
250 JM 1x B I LG
251 SF 4x A I
252 JF 2x A I LG
253 MM 1x A-D
254 JM 8+ A I
255 SM 1x A I
256 JM 4x+ B I
257 OFF 4x+ Gig Verein
258 MM 2- A-D
259 SF 1x A I LG
260 JF 1x B I/III LG e)
261 JM 4x A I
262 SF 2x B I
263 SM 8+ A I WP (263)
A 1 JF 8+ A I d) Verlosungs-Achter
A 2 JM 8+ A I d) Verlosungs-Achter
K401 Jung/Mäd 4x+ 13 Jahre u. j. I-III Mix
K402 Mäd 1x 14 Jahre I-III
K403 Jung 1x 14 Jahre I-III
K404 Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
K405 Jung 1x 14 Jahre I-III LG
K406 Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K407 Jung 4x+ 12 Jahre u. j. I-III
K408 Mäd 2x 12 Jahre u. j. I-III
K409 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
K410 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
K411 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
K412 Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K413 Jung 1x 12 Jahre u. j. I-III
K414 Jung 1x 13 Jahre I-III LG
K415 Jung 1x 13 Jahre I-III
K416 Mäd 1x 12 Jahre u. j. I-III
K417 Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
K418 Mäd 1x 13 Jahre I-III
Zeitabstand mindestens 1 Stunde
K419 Mäd 4x+ 12 Jahre u. j. I-III
K420 Jung 2x 12 Jahre u. j. I-III
K421 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
K422 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
K423 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
K424 Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I-III

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Allgemeine Regatta

    Streckenlänge: 500 m

    Startplätze: 4

    Rennabstand: 3 min (kann bei entsprechender Anzahl von Meldungen ganz oder zeitweise auf 4 min verlängert werden)

    Vorrennen: zu Rennen 249: Sonntag, 8:50 Uhr, 
    zu Rennen 263: Sonntag in der Mittagspause

     

     

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 19. September 2018, 18:00 Uhr

    Marbacher Ruderverein

    Mühlwerth 1

    71672 Marbach

    0173 300 12 15 (mobil)

    Meldungen möglichst über das DRV-Meldeportal abgeben

    E-Mail: regatta@marbacher-ruderverein.de

    (Meldungen nur auf den offiziellen DRV-Formularen im doc- oder pdf-Format)

    Internet: www.marbacher-ruderverein.de

  3. Startverlosung

    19.09.2018, 19 Uhr

    Bootshaus Marbacher Ruderverein

    Mühlwerth 1,

    71672 Marbach

    Mobil: 0173 300 12 15

  4. Regattabeiträge

    JuM-Rennen: EUR 8,–

    übrige Rennen: EUR 15,–

  5. Bankverbindung

    Kreissparkasse Ludwigsburg

    IBAN: DE66 6045 0050 0003 6058 04

    BIC: SOLADES1LBG

  6. zusätzliche Bestimmungen

    a) Meldungen bitte, wenn möglich, über das DRV-Meldeportal abgeben.

    b) Regattabeitragsermäßigung (jeweils ohne Nachmeldungen):

    1. 20% bei einem Anreiseweg von mindestens 200 km,

    2. 50% für ausländische Mannschaften.

    3. Obergrenze des zu bezahlenden Meldegeldes: EUR 500,00 (Renngemeinschaften zählen hierbei nicht mit)

    c) Das Meldeergebnis wird per E-Mail verschickt und ist auf der MRV- und der DRV-Homepage abzurufen.

    d) JF 8+ A I und JM 8+ A I (Verlosungs-Achter). Diese Rennen werden am Sonntag in der Mittagspause ausgefahren. Meldungen von Ruderern/innen hierfür können sowohl per Mail wie auch bis Samstagabend auf der Regatta abgegeben werden. Die Bootsbesatzungen werden gelost. Meldegeld wird nicht erhoben.

    e) Die Junior/innen-Rennen der Lgr. I/III und II/III werden nur dann in getrennten Lgr. ausgefahren, wenn bei Rennteilung mindestens je 2 Meldungen pro Lgr. vorliegen, ansonsten als Rennen der Lgr. I bzw. der Lgr. II.

    f) Jungen- und Mädchen-Regatta:
    - Die Rennen werden an beiden Tagen in die Rennfolge eingeschoben.
    - Doppelstarts im Einer und Zweier bzw. Zweier und Vierer im gleichen Jahrgang der schweren Klasse sind zeitlich (mindestens 1 Stunde Zeitabstand) möglich.
    - Bei JuM-Rennen ist immer die Lgr. anzugeben.
    - Die Rennen der Lgr. I und II werden nur dann getrennt ausgefahren, wenn bei Rennteilung mindestens je 2 Meldungen pro Lgr. vorliegen, ansonsten als Rennen der Lgr. I.
    - Liegt zu einem Rennen der Lgr. III nur eine Meldung vor, so wird diese in die Lgr. I (wenn möglich Lgr. II) übernommen, sofern dies in der Meldung nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist.
    - Verbleibt bei Meldeschluss zu einem Rennen der Lgr. I oder II nur eine Meldung, so wird diese in den nächstälteren JuM-Jahrgang übernommen (bei Leichtgewichts-Rennen vorrangig in das entsprechende „schwere“ Rennen der gleichen Altersklasse), sofern dies in der Meldung nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist.
    (Einzelheiten hierzu auf der MRV-Homepage www.marbacher-ruderverein.de)

    g) Nachmeldungen sind bei doppeltem Meldegeld möglich, sofern keine weitere Abteilung erforderlich wird.

    h) Sofern bei der Meldung nicht ausgeschlossen, erfolgt bei Meldungen zu den Masters-Rennen 102, 202, 134, 234, 145, 245 der Alterskl. A automatisch eine Alternativmeldung zu den entsprechenden Rennen 103, 203, 135, 235, 146, 246.

    i) Masters-Rennen können gegebenenfalls im System der halbierten Zeitrelationen ausgefahren werden. Festlegung bei Meldeschluss.

    k) Zeltmöglichkeiten beim Bootslagerplatz.

    l) Bei Anmeldung bis Meldeschluss an die Mailadresse regatta@marbacher-ruderverein.de sind Übernachtungen in einer Turnhalle (EUR 2,50 pro Person) möglich.

    m) Geringfügige Zeitverschiebungen durch Anordnung der Wasserschutzpolizei oder vorrangige Berufsschifffahrt bleiben vorbehalten.

  7. Verantwortliche

    Joachim Brandt, Dietrich Besch