Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Münsteraner Regattaverein e.V.

22. Deutsche Sprintmeisterschaften

Regatta des Deutschen Ruderverbandes

auf dem Aasee in Münster
13. bis 14. Oktober 2018

Homepage: https://www.regatta.ms
E-Mail:
Möchten Sie zu dieser Regatta melden?
Loggen Sie sich in das Portal ein.

Rennfolge

Sonntag, 14.10.2018
Block 1
1 SF 2x A
2 SM 2x A
3 JM 4+ B
4 JF 4x A
5 JM 4x A
6 SM 4+ A
Block 2
7 SF 4x A
8 SM 4x A
9 JF 2x B
10 JM 4x+ B
11 SM 2- A
12 JM 8+ A
Block 3
13 SM/F 4x A
14 JM 2x B
15 JM 4+ A
16 JF 4x+ B
17 JM/F 4x A
18 JM 8+ B
Block 4
19 SF 1x A
20 SM 1x A
21 JF 2x A
22 JM 2x A
23 JM/F 4x+ B Mix
24 SF 8+ A
25 SM 8+ A
Block 5
PR A PR1W 1x
PR B PR1M 1x
PR C PR3MIX 2x Mix

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Spitzensport-Regatta

    Streckenlänge:     350 m
    Startplätze: 6
    Rennabstand: 6 min, Vorentscheidungen 4 min.

    Ausrichter: Münsteraner Regattaverein e.V.
    Krüselblick 25, 48341 Altenberge
    regatta@m-r-v.de
    Tel. 0163 4774778

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 3. Oktober 2018, 18:00 Uhr

    Alle Meldungen ausschließlich online über:

  3. Startverlosung

    03.10.2018, 19:00 Uhr elektronisch

  4. Regattabeiträge

    Einer und Zweier:  € 36,00
    Vierer und Achter: € 68,00

  5. Bankverbindung

    Stadtsparkasse Münster

    IBAN: DE56 4005 0150 0000 2669 65
    BIC: WELADED1MST (Münster)

    Kto.-Nr. 353 722 / BLZ 400 501 50

  6. zusätzliche Bestimmungen

    a) Es gelten die Bestimmungen der MR und und der AWB. Bei den Sprintmeisterschaften sind nur Vereinsmannschaften zugelassen. Vorentscheidungen werden nach den im Anhang zu MR und AWB angegebenen Richtlinien ausgefahren.

    b) Die Vorentscheidungen können ab Freitag, 12.10.2018, 17:00 Uhr stattfinden.

    c) Quartiere können beim Jugendgästehaus „Aasee“, Tel. (02 51) 530 28 10 direkt an der Strecke selbst bestellt werden. Luma-Quartiere sind mit der Meldung zu bestellen (bei Meldung unter http://meldung.regatta.ms im Feld „Mitteilungen“) oder per email luma@m-r-v.de.

    d) Das Meldeergebnis wird per E-Mail versandt, kein Versand auf dem Postweg. Download des jeder Zeit aktuellen Meldeergebnisses ist unter https://rudern.dehttp://live.regatta.ms | https://www.regatta.ms | http://www.m-r-v.de möglich. 

    e) Leihboote können nicht gestellt werden.

    f) Weitere Informationen sind unter www.regatta.ms abrufbar.

    g) Haftungsausschluss und Datenschutz: siehe VII. Verantwortliche. Mit meiner Meldung erkläre ich, dass ich die Regelungen zum Haftungsausschluss und Datenschutz gelesen und verstanden habe und sie anerkenne. 

  7. Verantwortliche

    a)  Verantwortliche:

    Deutscher Ruderverband: Siegfried Kaidel, Rolf Warnke
    Münsteraner Regattaverein e.V.: Nils Warnke, Henrik Niebuhr, Klaus Fischer

    b)  Haftungsausschluss:

    Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden, die den Teilnehmenden im Zusammenhang mit der Aasee-Ruder-Regatta entstehen. Dies gilt auch für Schäden, die durch eingesetztes Personal verursacht we

    Der Veranstalter ist berechtigt, in Fällen höherer Gewalt (wie z.B. Gewitter, Sturm, Hochwasser u.s.w.) oder aufgrund von besonderen Ereignissen (wie z.B. Gefahr, Streik, behördliche Anordnungen u.s.w.) die Veranstaltung zu verkürzen oder abzusagen. Ein Anspruch auf Rückzahlung des Startgeldes oder sonstiger Auslagen besteht nicht.

    c) Datenschutzerklärung:

    Wir nehmen Datenschutz sehr ernst. Die geltende Datenschutzerklärung des Münsteraner Regattavereins ist unter http://datenschutz.regatta.ms einzusehen.