Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Ruder Club am Lech Kaufering e.V.

21.Welfenregatta -Langstrecke

2. Lauf zum Voralpenvierer

Lechstaustufe Kaufering
am 18. Mai 2019

E-Mail:

Rennfolge

Samstag, 18.05.2019, 10:00 Uhr
1 Jung/Mäd 4x+ 14 Jahre u. j.
2 JM/F 4x+ A/B
3 MW 4x+ C-Gig
4 MM/W 4x+ C-Gig
5 MM 4x+ C-Gig

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Allgemeine Regatta

    3000m Langstrecke Jungen und Mädchen sowie Schüler der Jahrgänge 2005-2008 mit einer Wende

    6000m für Masters, Senioren, Junioren mit einer Wende

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 8. Mai 2019, 18:00 Uhr
  3. Startverlosung

    Mittwoch, 8. Mai 2018, 19:30 im Bootshaus des RCLK

  4. Regattabeiträge

    Masters/Senioren-Vierer  je 60€

    Junioren-, Schüler- und Kinder-Vierer je 40€

  5. Bankverbindung

    RC am Lech Kaufering

    IBAN: DE 50 70052060 0000 354662

    BIC: BYLADEM1LLD

    Kennwort: Welfenregatta 2019

  6. zusätzliche Bestimmungen

    a) Rennen 1: Startberechtigt sind Vereinsmannschaften und Schülerruderriegen. Schülerruderriegen auch im C-Gig. Getrennte Wertung je nach Meldeergebnis.

    b) Rennen 2: Startberechtigt sind Vereinsmannschaften und Schülerruderriegen. Schülerruderriegen auch im C-Gig. Getrennte Wertung je nach Meldeergebnis. Zeitgutschrift für jede mitrudernde Juniorin 2,5%.

    c) Rennen 3 bis 5: Alle Altersklassen werden zusammen gewertet. Bonusrechnung: 0,7% Zeitgutschrift je 10 Jahre Mannschaftsalter über Berechnungs-Basisalter (30 Jahrex 4 Ruderer gleich 120). Startberechtigt auch Senioren und Jun. A älterer Jahrgang.

    d) gestartet wird in Blöcken von 10-15 Booten. Fliegender Start im Abstand von ca. 1 min.

    e) Preise: Pokale für die Sieger der Rennen 1-5,  die tagschnellste Gig-Mannschaft sowie die Siegermannschaft nach Welser System (gewertet werden Rennen 3-5 plus 3 % Bonus für jede mitrudernde Frau). Erinnerungsgeschenk für jeden Teilnehmer

    f) Gemeinschaftwertung "Voralpenvierer" mit Inn-Beaver-Race Mühldorf, Herrschinger Triangel und Prienathon Chiemsee.

    g) Meldungen über Meldeportal auf der Homepage www.rclk.de oder an welfenregatta@rclk.de (unbedingt mit Geburts-Jahrgängen der Ruderer!)

     

     

  7. Verantwortliche

    Regattaleiter André Ihde

    Vorsitzender RCLK Michael Waidhauser

Meldungen zu dieser Regatta können nicht über das DRV-Portal abgegeben werden.