Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Ruderverein Oberhausen e.V.

45. JuM-Regatta in Oberhausen

Normalstrecken-Wettbewerb 1.000 m

Oberhausen
am 1. Mai 2019

Homepage: http://www.ruderverein-oberhausen.de
E-Mail:

Rennfolge

Mittwoch, 01.05.2019
1 Jung/Mäd 4x+ 11 u. 12 Jahre
2 Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
3 JM/F 4x+ A/B
4 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
5 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
6 Mäd 1x 13 Jahre I-III
7 Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
8 Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
9 Jung 1x 13 Jahre I-III
10 Jung 1x 13 Jahre I-III LG
11 Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
12 Jung 2x 11 u. 12 Jahre
13 JF 2x A/B
14 Mäd 1x 12 Jahre I-III
15 Mäd 1x 12 Jahre I-III LG
16 Jung/Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
17 JM 2x A/B
18 Jung/Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
19 Jung 1x 12 Jahre I-III
20 Jung 1x 12 Jahre I-III LG
21 Mäd 4x+ 11 u. 12 Jahre
22 JF 1x A
23 JF 1x B
24 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
25 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
26 JM 4x+ A/B
27 Jung 1x 14 Jahre I-III
28 Jung 1x 14 Jahre I-III LG
29 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
30 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
31 Mäd 2x 11 u. 12 Jahre
32 JF 4x+ A/B
33 JM 1x A
34 JM 1x B
35 Mäd 1x 14 Jahre I-III
36 Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
37 Jung 4x+ 11 u. 12 Jahre
38 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
39 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
40 Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Jungen- und Mädchen-Regatta

    Streckenlänge: 1.000 Meter
    Startplätze: 3

  2. Meldeschluss
    Sonntag, 21. April 2019, 18:00 Uhr

    Ruderverein Oberhausen e.V.
    Konrad-Adenauer-Allee 75
    46049 Oberhausen
    Arndt Barkowsky
    Tel. 01577 3830 820
    regatta@ruderverein-oberhausen.de
    Meldungen bitte ausschließlich über das DRV-Portal vornehmen.

     

  3. Startverlosung

    19.00 Uhr
    Wie II.

  4. Regattabeiträge

    12,00 Euro je Boot
    Die Kosten für Nachmeldungen betragen 24,00 Euro
    Barzahlung am Regattatag ist möglich

  5. Bankverbindung

    Sparkasse Oberhausen
    IBAN: DE11 3655 0000 0000 0294 47
    SWIFT BIC: WELADED1OBH

  6. zusätzliche Bestimmungen
    1. Bitte bei allen Rennen, die für mehrere Leistungsklassen ausgeschrieben sind, unbedingt die Leistungsklasse angeben. Sofern genügend Meldungen vorhanden sind, werden die Rennen entsprechend geteilt. Sportler/Mannschaften ohne Angabe der Leistungsklasse werden immer der Leistungsklasse 1 zugeordnet.
    2. Für die Startnummern wird eine Leihgebühr von 20,00 Euro pro meldenden Verein erhoben. Für jede nicht zurückgegebene Startnummer wird eine Gebühr von 10,00 Euro erhoben.
    3. Wir bitten bei der Meldung ausschließlich das DRV-Meldeportal zu nutzen. Es kann nicht garantiert werden, dass Meldungen, die nicht über das Portal vorgenommen werden, rechtzeitig beim Regattaveranstalter eintreffen.
    4. Die jeweiligen Einer-Rennen der Altersklassen Junioren A/B und Kinder 11/12 werden zusammengelegt, wenn mindestens eines der Rennen ausfällt.
    5. Bitte die Sicherungen am Boot (Bugball und Hackenriemen) vor jedem Start überprüfen.
    6. Laut Bestimmungen für das Jungen- und Mädchenrudern der Deutschen Ruderjugend A 1.2.3 c)  sind Leichtgewichtsruderer nur einmal pro Regatta zu verwiegen, und zwar spätestens eine Stunde vor ihrem im Programm angesetzten ersten Leichtgewichtsrennen.
  7. Verantwortliche

    Arndt Barkowsky