Regatta des Deutschen Ruderverbandes

Kettwiger Ruder-Regattaverein e.V.

44. Jungen und Mädchen Regatta Kettwig

NRW Gemeinschaftsausschreibung

auf der Ruhr
28. bis 29. Mai 2011

Homepage: www.regatten-in-kettwig.de
E-Mail:

Rennfolge

Samstag, 28.05.2011 Sonntag, 29.05.2011
Slalom (ab 12.00 Uhr):
200 Jung 1x 10 Jahre u. j. I-III
201 Mäd 1x 10 Jahre u. j. I-III
202 Jung 1x 11 Jahre I-III
203 Mäd 1x 11 Jahre I-III
204 Jung 1x 12 Jahre I-III
205 Mäd 1x 12 Jahre I-III
206 Jung 1x 13 Jahre I-III
207 Mäd 1x 13 Jahre I-III
208 Jung 1x 14 Jahre I-III
209 Mäd 1x 14 Jahre I-III
Langstrecken 2.000 Meter (ab 15:00 Uhr):
3 Jung 4x+ 11 u. 12 Jahre
7 Mäd 1x 11 u. 12 Jahre I-III
11 Jung 1x 11 u. 12 Jahre I/II
22 Mäd 2x 11 u. 12 Jahre
26 Jung 2x 11 u. 12 Jahre
36 Mäd 4x+ 11 u. 12 Jahre
37 Jung 1x 11 u. 12 Jahre III
Langstrecken 3.000 Meter (ab 15:45 Uhr):
1 Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
2 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
4 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
5 JF 1x B
6 JM 2x A
8 JM 4x+ A/B
9 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
10 Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
12 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
13 Mäd 1x 14 Jahre I-III LG
14 JM 4x+ A
15 Mäd 1x 14 Jahre I-III
16 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
17 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
18 JF 4x+ A/B
19 JF 1x A
20 JM 1x B
21 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
23 Jung 1x 13 Jahre I-III
24 Mäd 1x 13 Jahre I-III
25 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
27 Jung 1x 13 Jahre I-III LG
28 Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
29 JF 2x B
30 Jung/Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
31 Jung 1x 14 Jahre I-III
32 JM 1x A
33 JF 2x A
34 JM 2x B
35 Jung 1x 14 Jahre I-III LG
38 Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
39 Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
Normalstrecke 1.000m (ab 9.00 Uhr):
101 Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
102 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III
103 Jung 4x+ 11 u. 12 Jahre
104 Mäd 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
105 JF 1x B
106 JM 2x A
107 Mäd 1x 11 u. 12 Jahre I-III
108 JM 4x+ A/B
109 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III
110 Jung 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
111 Jung 1x 11 u. 12 Jahre I/II
112 Jung 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
113 Mäd 1x 14 Jahre u. j. I-III LG
114 JM 4x+ A
115 Mäd 1x 14 Jahre I-III
116 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III
117 Mäd 2x 12 u. 13 Jahre I-III LG
118 JF 4x+ A/B
119 JF 1x A
- Mittagspause 45 min – (Siegerehrung Langstrecke/Slalom)
120 JM 1x B
121 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III
122 Mäd 2x 11 u. 12 Jahre
123 Jung 1x 13 Jahre I-III
124 Mäd 1x 13 Jahre I-III
125 Jung 2x 13 u. 14 Jahre I-III LG
126 Jung 2x 11 u. 12 Jahre
127 Jung 1x 13 Jahre I-III LG
128 Mäd 4x+ 13 u. 14 Jahre I/II
129 JF 2x B
130 Jung/Mäd 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II
131 Jung 1x 14 Jahre I-III
132 JM 1x A
133 JF 2x A
134 JM 2x B
135 Jung 1x 14 Jahre I-III LG
136 Mäd 4x+ 11 u. 12 Jahre
137 Jung 1x 11 u. 12 Jahre III
138 Mäd 1x 13 Jahre I-III LG
139 Jung 4x+ 12 u. 13 Jahre I/II

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Jungen- und Mädchen-Regatta

    Streckenlänge:
    Langstrecke:       2000m für die Jahrgänge 1998 und 1999
                             3000m für die Jahrgänge 1996 und 1997 / Juniorinnen und Junioren

    Normalstrecke: 1000 Meter

    Startplätze Normalstrecke: 4

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 18. Mai 2011, 18:00 Uhr

    Kettwiger Ruder-Regattaverein e.V.
    Sybille Meier
    Wupperstr. 3    
    45219 Essen

    Tel.: (0172) 2 10 99 70    
    Fax: (0 20 54) 10 46 74

    Meldungen via e-mail möglich! - e-mail: meldung@kettwiger-rg.de
    Infos im Internet unter: www.regatten-in-kettwig.de

  3. Startverlosung

    19 Uhr wie II.

  4. Regattabeiträge

    Langstrecke/Normalstrecke: 10,00 Euro

    Slalom: 5,00 Euro

  5. Bankverbindung

    Sparkasse Essen     
    Kto.-Nr. 70 02 348
    (BLZ 360 501 05)

  6. zusätzliche Bestimmungen

    a) Bitte bei allen Rennen, die für mehrere Leistungsklassen ausgeschrieben sind, unbedingt die Leistungsklasse angeben. Sofern genügend Meldungen vorhanden sind, werden die Rennen entsprechend geteilt.

    b) Die Slalomrennen werden auf zwei Strecken ausgetragen. Die Rennen werden entsprechend aufgeteilt.

    Der Slalom zählt als Vorbedigung für den Landeswettbewerb. Nur nach Kenterung darf der Sportler erneut an den Start gehen. Maximal 3 Versuche sind möglich.

    c) Die Langstrecke und der Slalom werden am Samstag, die Normalstrecke am Sonntag ausgetragen.

    d) Massgeblich für die Einordung in eine Alterklasse ist das Alter zum 31.12.2011!!!

    e) Zur Waage bitte einen Lichtbildausweis mitbringen.

  7. Verantwortliche

    Sybille Meier, Manfred Scherrer, Axel Hardtmann