Regatta des Deutschen Ruderverbandes

SC DHfK Leipzig e.V., Abteilung Rudern Ausrichter vor Ort

DRV - Kaderüberprüfungsmaßnahme

2000-m-Ergometerwettkampfsimulationstest und zentraler DRV-Langstreckentest 2013

Leipzig
6. bis 7. April 2013

Homepage: http://rudern.scdhfk.de/
E-Mail:

Rennfolge

Samstag, 06.04.2013 Sonntag, 07.04.2013
Re A SF 2- A Ergometer
Re B SM 2- A Ergometer
Re C SM 2- A LG Ergometer
Re D SF 1x A Ergometer
Re E SF 1x A LG Ergometer
Re F SM 1x A Ergometer
Re G SM 1x A LG Ergometer
Re 1 SF 2- A/B
Re 2 SM 2- A/B
Re 3 SM 2- A/B LG
Re 4 SF 1x A/B
Re 5 SF 1x A/B LG
Re 6 SM 1x A/B
Re 7 SM 1x A/B LG
Re 8 JM 1x A
Re 9 JF 1x A
Re 10 JM 2- A
Re 11 JF 2- A
Re 12 JM 1x B
Re 13 JF 1x B

Besondere Bestimmungen

  1. Allgemeine Angaben
    Spitzensport-Regatta

    Amtliche Bekanntmachung Nr. 4703

    Kaderüberprüfungsmaßnahmen:

    2.000 m-Ergometerwettkampfsimulationstest in Leipzig am Samstag, dem 06. April 2013

    Zentraler–DRV–Langstreckentest  in Leipzig-Burghausen am Sonntag, dem 07.  April 2013

    Die Teilnahme für alle Kadersportler/-innen (Kader A-C) an beiden Maßnahmen ist grundsätzlich verpflichtend.

    Sportler/-innen, die keinem Bundeskader A – C angehören, sich aber für die Nationalmannschaften (Senior/-in A & B - Bereich) im Jahr 2013 qualifizieren wollen, können nach schriftlichem Antrag und nur mit Bestätigung durch den Cheftrainer, am Ergometerwettkampfsimulationstest teilnehmen.

    Teilnehmer, die nur am Langstreckentest teilnehmen möchten und sich nicht für die Nationalmannschaften (Senior/-in A & B - Bereich) qualifizieren wollen, benötigen keine Bestätigung durch den Cheftrainer.

    Gewichtsgrenze:

    gemäß FISA-Regel 26 „Leichtgewichte“ (=maximales Einzelgewicht)

    SM LG = 72,5 kg         SF LG  = 59,0 kg

     

    Samstag, 06.04.2013 - Ergometerwettkampfsimulationstest

    Ausrichter:                         Deutscher Ruderverband

    Organisation vor Ort:          SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Rudern

    Wettkampfort:                   Sportgymnasium Leipzig,

                                           Marschnerstraße 30, 04109 Leipzig

    Streckenlänge:                  2.000 m

    Startzeit:                          8.00 Uhr

    Startreihenfolge:

    Rennen A           SF 2-

    Rennen B           SM 2-

    Rennen C           SM 2- LG

    Rennen D           SF 1x

    Rennen E            SF 1x LG

    Rennen F            SM 1x

    Rennen G           SM 1x LG

    Der zeitliche Ablauf der Startreihenfolge wird nach Vorliegen des Meldeergebnisses bekanntgegeben.

     

    Sonntag, 07.04.2013 – Zentraler – DRV – Langstreckentest

    Ausrichter:           SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Rudern

    Wettkampfort:     Bootshaus Burghausen,

                              Richard-Leisebein-Straße 22, 04178 Leipzig

    Streckenlänge:     6.000 m

    Startzeit:              9.00 Uhr

    Startabstand:        1 Minute

    Startreihenfolge:

    Rennen 1            SF 2-

    Rennen 2            SM 2-

    Rennen 3            SM 2- LG

    Rennen 4            SF 1x

    Rennen 5            SF 1x LG

    Rennen 6            SM 1x

    Rennen 7            SM 1x LG

    Rennen 8            JM 1x A

    Rennen 9            JF 1x A

    Rennen 10          JM 2- A

    Rennen 11          JF 2- A

    Rennen 12          JM 1x B

    Rennen 13          JF 1x B

     

    Besondere Hinweise:

    Alle Mannschaften / Sportler des jeweiligen Rennens müssen sich 4 Minuten vor der veröffentlichten Startzeit im Startbereich einfinden und zur Verfügung des Starters bereithalten. Für die Auffahrt zum Start sind ca. 45 bis 50 Minuten einzuplanen. Oberhalb des Starts besteht auf 1,5 km die Möglichkeit zum Aufwärmen. Unterhalb des Zielbereiches besteht auf 2,0 km die Möglichkeit zum Ausfahren. Im Bereich der Wettkampfstrecke darf nicht ausgerudert werden.

    Die Startreihenfolge mit den Startnummern wird ab Samstag (06.04.2013) im Bootshaus Burghausen ausgehangen. Die Ergebnisse werden ca. 30 Minuten und die Siegehrung ca. 45 Minuten nach dem letzten Zieleinlauf des Boots in einem Rennen im Bootshausbereich ausgehangen und durchgeführt. Bitte die ersten drei Platzierten sich auf dem Bootshausvorplatz bereithalten.

  2. Meldeschluss
    Mittwoch, 27. März 2013, 18:00 Uhr

    SC DHfK Leipzig  e.V., Abt. Rudern

    Am Sportforum 10

    04105 Leipzig

    Tel.:              0173/1556324 (Thomas Kleinfeldt)

    E-Mail:           langstrecke-leipzig@scdhfk.de

    Internet:        http://rudern.scdhfk.de

     

    Es werden nur Meldungen mit der offiziellen EXCEL-Tabelle (http://rudern.scdhfk.de) per E-Mail  

    oder Meldungen über das Online-Portal des DRV (https://verwaltung.rudern.de)

    anerkannt.

  3. Startverlosung

    Mittwoch 27.März 2013, 19.00 Uhr

    SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Rudern

    Bootshaus Burghausen - Richard-Leisebein-Straße 22, 04178 Leipzig

  4. Regattabeiträge

    € 20,00 für Bundeskader

    € 30,00 für die übrigen StarterInnen (Senioren) für die Teilnahme am Ergometerwettkampfsimulationstest & Langstreckentest

    € 15,00 für die übrigen StarterInnen (Junioren & Nicht-Kader [Senioren])

     

    Bezahlung bar am Regattatag im Org.-Büro

  5. Bankverbindung
  6. zusätzliche Bestimmungen

    Da es aufgrund von Baumaßnahmen im Bootshaus Burghausen zu Einschränkungen kommen kann, bitte wir alle Teilnehmer ausreichend Bootsböcke mitzubringen. Weitere Informationen erfolgen mit der Zusendung der Meldeliste.

    Startnummern sind am Regattatag (07.04.2013) im Org.-Büro gegen eine Gebühr von 10,- €/ Stück zu erhalten.

    Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Bootsmaterial und/oder Kleidungssachen in den Umkleideräumen.

  7. Verantwortliche

    Regatta-Team

    E-Mail: langstrecke-leipzig@scdhfk.de

    Thomas Kleinfeldt - 0173/1556324

    Uwe Scholl - 0170/9336270

    Thomas Wetzelt - 0179/7468734